Andreas Unkelbach
Werbung


Diplomarbeit zur Erlangung des Grades eines Diplom-Betriebswirt (FH)

über das Thema:

"Berechtigungswesen in SAP auf Basis der Überarbeitung des vorhandenen Konzeptes der FH Gießen-Friedberg im Bereich Finanzwesen und Controlling"



Sperrvermerk:
Der Inhalt der Arbeit darf Dritten ohne Genehmigung nicht zugänglich gemacht werden.

Die Diplomarbeit beinhaltet interne vertrauliche Informationen. Die Weitergabe des Inhaltes der Arbeit und eventuell beiliegender Zeichnungen und Daten im Gesamten oder in Teilen ist grundsätzlich untersagt. Es dürfen keinerlei Kopien oder Abschriften – auch in digitaler Form - gefertigt werden. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung.

Die Diplomarbeit ist nur den Korrektoren sowie den Mitgliedern des Prüfungsausschusses zugänglich zu machen.




Publikationen

Bücher und andere Veröffentlichungen von mir sind auf der Seite Veröffentlichungen aufgeführt. Hier ist sowohl »Schnelleinstieg ins SAP® Controlling (CO)« von Martin Munzel und mir als auch mein Buch »Berichtswesen im SAP®-Controlling« zu finden.

Ergänzende Hinweise zur Diplomarbeit

Meine Abschlussarbeit zum Diplombetriebswirt (FH) war eine Praxisdiplomarbeit mit obigen Thema und wurde an der damaligen Fachhochschule Gießen-Friedberg (heute Technische Hochschule Mittelhessen) geschrieben. Da diese auch vertrauliche Informationen beinhaltete wurde diese mit einen entsprechenden Sperrvermerk (siehe oben) versehen.

Sollten Sie sich jedoch mit der Thematik Berechtigungswesen in SAP näher auseinandersetzen wollen, kann ich guten Gewissens folgendes Buch empfehlen:

Buchempfehlung SAP Berechtigungswesen

Title: SAP ® Handbuch Sicherheit und Prüfung. Praxisorientierter Revisionsleitfaden für R/3-Systeme
Verlag: IDW-Verlag GmbH
ISBN/Amazon:
Cover 3. Auflage SAP Handbuch Sicherheit und Prüfung
3. Auflage 3802110161
Autoren: Thomas Glauch, Georg Hohnhorst, Rediger, Reiner Stein, Jörg Sobanja
Cover 4. Auflage SAP Handbuch Sicherheit und Prüfung
4. Auflage 3802114159
Autoren: Lars Hartke, Georg Hohnhorst, Gernot Sattler
Bewertung:
Im Rahmen meiner Diplomarbeit hatte ich die dritte Auflage dieses Buches genutzt und konnte damit einige Einblicke in das Berechtigungswesen des SAP Systems erhalten. Auch wenn es noch auf R/3 basiert hat sich am Grundkonzept der Berechtigungsobjekte und Rollen wenig verändert und das Buch bietet mir auch heute noch einen sehr guten Einblick in diverse Fragen zum Berechtigungswesen. Für mich ist es eines der Standardwerke, welches auch bei IT Sicherheitsprüfungen diverser Beratungshäuser gerne genutzt wird.
Inhalt:
Inhaltlich stellt es als erstes die Grundlagen des SAP Systems und der Basis (von den verschiedenen Schichten, Schnittstellen über Buchungsprozeße bis hin zu Systemparametern) dar und widmet sich danach allgemein den Thema Berechtigungskonzept. Hier werden die Grundlagen von der Konzeption bishin zur Umsetzung nebst vieler Praxistipps dargestellt.In den folgenden Kapiteln wird dann noch auf die Besonderheiten der Module FI und Anlagenbuchhaltung, Materialwirtschaft und der Personalwirtschaft (u.a. strukturelles Berechtigungswesen) eingegangen. Für einen fundierten Einblick nebst Vertiefung in die Materie ist dieses Buch meiner Meinung nach eine ganz klare Empfehlung.


3. Auflage 4. Auflage

Dieses Angebot erfolgt in Rahmen des Amazon Partnerprogramms (siehe Impressum).


Aber auch Espresso Tutorilas hat ein entsprechendes Buch im Programm.
Werbung
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek


Buchkatalog SAP Bibliothek-Flatrate Buchbesprechungen




Sperrfristen Abschlussarbeit



Heutzutage würde ich diesen um eine Sperrfrist versehen oder aber bei Abgabe direkt eine Vereinbarung treffen in welcher Form diese ggf. nach Bereinigung um sensible Informationen auch veröffentlicht werden kann. Vermutlich wäre es auch kein Problem die firmeninterne Informationen aus dieser Arbeit zu bereinigen, aber dieses würde in meinen Fall einer erneuten Erstellung gleich kommen. Dennoch möchte ich an dieser Stelle Studierende dazu ermutigen sich auch Gedanken um eine spätere Verwendung ihrer Abschlussarbeit und etwaigen Sperrfristen oder Veröffentlichungsgenehmigungen empfehlen.

Hin und wieder scheint ja doch die ein oder andere Person bei der Suche nach Sperrvermerk und Abschlussarbeit auf diese Seite zu gelangen.

Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+ 🌎 Feedback

Eventuell ist aber auch sonst diese Seite interessant und kann Ihnen einen kleinen Blick rund um meinen Arbeitsbereich u. a. Controlling, SAP (mit Schwerpunkt auf die Module CO, PSM und BC) aber auch zu diversen andere oft it-nahe Themen bieten. Daneben finden sich hier aber oft auch Themen die mich außerhalb der Arbeitswelt interessieren.



Werbung


Sollten Sie sich für das Thema Berechtigungswesen interessieren kann ich Ihnen einige Artikel im Blog auf dieser Seite empfehlen (insbesondere natürlich in der Rubrik SAP aber auch die Literaturempfehlungen dürften hier weiter helfen.
Hinauf




© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach

Twitter:
Technik alleine ist immer ein Werkzeug, der Umgang damit samt Verantwortung die eigentliche Kunst. https://t.co/C2bRuHQaIj
Andreas Unkelbach