Andreas Unkelbach
Logo Andreas Unkelbach Blog

Andreas Unkelbach Blog

ISSN 2701-6242

Andreas Unkelbach
Diplom Betriebswirt (FH)

Gießener Straße 75
35396 Gießen Wieseck

geb. 13. Juli 1978 in Lich
Familienstand: verheiratet

Andreas.Unkelbach(at)posteo.de



Hochschulausbildung
2000 – 2005
Fachhochschule Gießen Friedberg
Studium der Betriebswirtschaftslehre
Abschluss: Diplom Betriebswirt (FH)
Schwerpunkte: Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik
Diplomarbeit: "Berechtigungswesen in SAP auf Basis der Überarbeitung des vorhandenen Konzeptes der FH Gießen-Friedberg im Bereich Finanzwesen und Controlling"
1998 – 2000
Justus-Liebig-Universität Gießen
Studium der Rechtswissenschaften


Aktuelle Tätigkeiten / Publikationen, Dozententätigkeit
seit 10/2018
Vorträge als Dozent im Rahmen "Berichtswesen mit SAP Controlling"
Tagesseminar zum Hochschulberichtswesen und Hochschulcontrolling mit SAP
Siehe auch Workshop & Seminar.
Vorträge und Schulungen als Dozent im Rahmen "Berichtswesen mit SAP Controlling"mit Schwerpunkt auf Hochschulcontrolling und Hochschulberichtswesen
12/2020
Online-Schulung "SAP Datenmigration" (LSMW Schulung)
über das Competence Center Hessische Hochschulen (CCHH)
  • Grundlagen Datenmigration
  • SAP ERP: LSMW
  • S/4HANA: LTMC Migrationscockpit
  • S/4HANA: LTMOM Migrationsobjekt Modellierer
Inhalt:
Vorüberlegungen und Vorbereitungen (Datenmigration und Datengrundlage) Unterschiede eCATT, MASS und LSMW.
LSMW Grundlagen (Migrationsprojekt, Teilprojekt, Objekt) Bath Input Aufzeichnung (Transaktion zu Stamm- und Bewegungsdaten).
Ausblick Nachfolge LSMW in S/4HANA (Migrationscockpit, Migrationsobjektmodellierer).
11/2020
Online-Schulung "SAP Query in SAP ERP"
über das Competence Center Hessische Hochschulen (CCHH)
  • Grundlagen SAP Query
  • Daten identifizieren (Tabellen, logische Datenbank)
  • Query erweitern (lokale Felder, Zusatztabelle, Zusatzfeld)
  • Query exportieren
Auswertung von Stamm und Bewegungsdaten aus den Modulen des Rechnungswesens (CO, FI, PSM-FM)
08/2020
Vortrag "Grundlagen SAP Berechtigungen für Keyuser im Rechnungswesen"
Vortrag im Rahmen einer Klausurtagung der Arbeitsgruppe Controlling der hessischen Hochschulen
Benutzeradministration, Rollenkonzept, Pflege von Berechtigungen, Benutzerinformationssystem mit Schwerpunkt auf Controlling
11/2019
Tagesseminar "SAP Query in SAP ERP"
über das Competence Center Hessische Hochschulen (CCHH)
für SAP Keyuser und Anwendende
Auswertung von Stamm und Bewegungsdaten aus den Modulen des Rechnungswesens (CO, FI, PSM-FM)
Tagessminar "Report Painter"
über das Competence Center Hessische Hochschulen (CCHH)
für SAP Keyuser und Anwendende
Hochschulberichtswesen und Controlling
Auswertung von Bewegungsdaten im SAP Modul CO
10/2018
Tagesseminar "SAP Query in SAP ERP"
über das Competence Center Hessische Hochschulen (CCHH)
für SAP Keyuser und Anwendende
Auswertung von Stamm und Bewegungsdaten aus den Modulen des Rechnungswesens (CO, FI, PSM-FM)
Workshop "Report Painter"
Vortrag im Rahmen einer Klausurtagung der Arbeitsgruppe Controlling der hessischen Hochschulen
Elemente Report Painter (Bibliothek, Merkmale, Kennzahlen, Bericht), Variablen, Parametertransaktion, Einsatz von Report Painter/Writer im CO Berichtswesen
10/2017
Workshop "SAP Query"
Vortrag im Rahmen einer Klausurtagung der Arbeitsgruppe Controlling der hessischen Hochschulen "Auffrischungsworkshops SAP Query im Hochschulcontrolling und Hochschulberichtswesen"
11/2016
Vortrag SAP ERP Controlling Tipps »Aus der Praxis für die Praxis«
Vortrag im Rahmen der FICO Forum Infotage 2016
Online abrufbar unter Vortrag im Rahmen der FICO Forum Infotage 2016 von Espresso Tutorials und Convista Consulting AG
seit 06/2017
Budgetmanagement/Ressourcencontrolling
Datenmanagement an der Justus-Liebig-Universität Gießen
(Integratives Budget- und Kostenberichtswesen inkl. Planungsrechnung, Konsolidierung finanzwirtschaftlicher Berichte insbes. statistischer Anhang Rechenschaftsbericht, SAP-Datentools für Planungs- und Berichtszwecke, Programmierung und Customizing Berichts- und Planungstools (SAP-Anwendungen u.a.), Ermittlung Indikatorgestützte Mittelverteilung (IMV))
seit 11/2015
Fachbuch-Autor
SAP Fachbücher zum Controlling und Berichtswesen mit SAP
Publikationen
04/2020
Buchveröffentlichung »SAP S/4HANA Migration Cockpit - Datenmigration mit LTMC und LTMOM«
von Andreas Unkelbach
03/2019
Buchveröffentlichung »Schnelleinstieg ins SAP® Controlling (CO)– 2., erweiterte Auflage«
von Martin Munzel und Andreas Unkelbach
06/2017
Buchveröffentlichung »Berichtswesen im SAP®-Controlling«
von Andreas Unkelbach
11/2015
Buchveröffentlichung »Schnelleinstieg ins SAP® Controlling (CO)«
von Martin Munzel und Andreas Unkelbach
07/2004
Blog »andreas-unkelbach.de«
Beruflicher Werdegang
Hochschulumfeld
10/2011 - 05/2017
Budgetmanagement/Operatives Finanzcontrolling
Ressourcencontrolling an der Justus-Liebig-Universität Gießen
(Integratives Budget- und Kostenberichtswesen inkl. Planungsrechnung, Konsolidierung finanzwirtschaftlicher Berichte, SAP Datentools für Planungs- und Berichtszwecke, Programmierung und Customizing Berichts- und Planungstools (SAP-Anwendungen u.a.))
03/2006 - 10/2011
Controller an der Technischem Hochschule Mittelhessen (bis März 2011 FH Gießen-Friedberg)
(Sachgebietsleitung, SAP-Key-User Modul CO, externes und internes Berichtswesen (zum Beispiel Hochschulfinanzstatistik, Kostenträgerrechnung, Entwicklung Budgetberichte, Personalkostenhochrechnung), Weiterentwicklung und Pflege des Berechtigungskonzeptes in SAP im Bereich Finanzwesen und Controlling, Stammdatenpflege CO und PSM, Beratung und Schulung der Beschäftigten, Betreuung der kaufmännischen Auszubildenden in der Haushaltsabteilung)
10/2005 – 02/2006
Angestellter in der Haushaltsabteilung und Personalabteilung der FH Gießen-Friedberg im Bereich Controlling, Finanzwesen und Personalverwaltung (Unter anderem: Einführung der negativen Zeitwirtschaft, Personalkostenbudgetierung und verschiedene SAP Projekte)
02/2005 – 08/2005
Angestellter in der Haushaltsabteilung der FH Gießen-Friedberg im Bereich Controlling und Finanzwesen (Umsetzung des Berechtigungskonzeptes, Kostenträgerrechnung 2005 und interne Leistungsverrechnung innerhalb von SAP)
10/2004 – 02/2005
Diplomarbeit im Bereich Berechtigungswesen und studentische Hilfskraft in der Haushaltsabteilung der FH Gießen-Friedberg
05/2004 – 09/2004
BPS Praktikum in der Haushaltsabteilung der FH Gießen-Friedberg
(Unter anderen: Klassifizierung von Fonds im SAP Modul PSM-FM, Konzeptentwicklung Abweichungsverrechnung Personaldurchschnittskosten, CATT, Datenbankentwicklung für Büromaterialausgabe)
Sonstige Berufserfahrung
02/2002 - 05 /2002
Praktikum bei der Jurawelt GbR.
Mitarbeit am juristischen Internetportal jurawelt.com. Schwerpunkt im Bereich Technik, jedoch waren auch redaktionelle Aufaben zu erledigen.
Das Internetangebot war das größte unabhängige deutsche Angebot zur juristischen Ausbildung im INternet. Neben Dokumentation und Einarbeitung in das von Jurawelt verwendete Redaktionssystem (Midgard CMS) wurde auch eine neue Rubrik im Bereich der Anwalts-Welt entwickelt und umgesetzt. Dies war eine Bildergalerie des Berliner Künstler Tabatt (Serie Law&Order), die neben der Darstellung der Bilder auch einen elektronischen Postkartenversand, Hintergrundbilder für den PC und einen Jurawelt-Bildschirmschoner umfasst.
07/2000 - 08 /2000
Praktikum bei der Citibank Privatkunden AG in Gießen
Tätigkeitsfelder: Telemarketing, Girokontoführung, Postausgangsbearbeitung, Lastschrifteröffnung sowie die Hospitation bei einem Kredit- und einem Anlagengespräch.
07/1999 - 10/1999
Aushilfe bei De Te Immobilien im Geschäftsbereich Facility Management und Service im Team Betriebsdisposition.
Erfassung von Arbeitszeiten, Anlagenpflege, sowie die Anlage von Plandaten für Serviceeinsätze
11/1996 - 05/2004
Systemadministration in Steuerberatungskanzleien.
Administrative Wartung von DATEV Software in einem Steuerberatungsbüro. Datev ist eine Genossenschaft für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte.


Eigene Qualifikationen
Seminare/Fortbildung (Auszug)
2020
Espresso Tutorials GmbH / ConVista Consulting AG
FICO-Forum Infotage Digital 2020
SAP - openSAP
Migrating Your Business Data to SAP S/4HANA – New Implementation Scenario (Zertifikat)
RZ10.de (mindsquare GmbH)
Grundlagen SAP Berechtigungen Teil 2
Schwerpunktthemen: Berechtigungstraces & Troubleshooting, Der PFCG Berechtigungseditor, Vorschlagswerte für Berechtigungen, Vorschlagswerte Pflegen mit der SU24
RZ10.de (mindsquare GmbH)
Grundlagen SAP Berechtigungen Teil 1
Schwerpunktthemen: SAP Rollenkonzeption, Userverwaltung mit der SU01, Berechtigungsprüfungen im ABAP, Rollenpflege mit der PFCG
Excelnova.org (Lukas Rohr)
Daten Analysieren mit Pivot Tabellen
Espresso Tutorials GmbH
SAP S/4HANA Finance & Controlling (01/2020 - 03/2020)
Blended-Learning Angebot zum Finanzwesen und Controlling unter SAP S/4HANA
2019
Espresso Tutorials GmbH / ConVista Consulting AG
FI CO Forum Infotage 2019 in Köln
VHS Wiesbaden
Projekte organisieren und erfolgreich durchführen Projektmanagement
2018
Espresso Tutorials GmbH / ConVista Consulting AG
FI CO Forum Infotage 2018 in Köln
SAP - openSAP
Data Migration to SAP S/4HANA (Zertifikat)
2017
Espresso Tutorials GmbH / ConVista Consulting AG
FI CO Forum Infotage 2017 in Köln
IPS Training und Consulting
Microsoft Excel: Aufbau und Controlling
Technische Hochschule Mittelhessen
THM Datenschutztag 2017
2016
Espresso Tutorials GmbH / ConVista Consulting AG
FI CO Forum Infotage 2016 in Köln und Zürich
Interuniversitäre Weiterbildung
Gesamtuniversitäre Strategien und Prozesse für die Einwerbung und Steuerung von Drittmittelprojekten
2015
Stellwerk Consulting (CCHH)
Fortgeschrittenen-Schulung SAP Query für Controlling
Espresso Tutorials GmbH (CCHH)
SAP Report Painter / Report Writer für Fortgeschrittene
2014
IFC EBERT (CCHH)
Intensivkurs "Hochschul-Controlling
2009
WBS Training (FH HRZ)
Controlling Customizing in SAP ERP
2009 AG WW
Führen und Leiten von Auszubildenden
2010 AG WW
Mit Konflikten konstruktiv umgehen
2008
WBS Training (FH HRZ)
Controlling Intensiv Teil 1
HMDIuS (inhouse)
Die neuen Beurteilungsrichtlinien
Zeitmanagement, Büro- und Arbeitsorganisation
2007
SAP SI (FH HRZ)
Inhouse-Schulung SAP Report Painter/Report Writer Fortgeschrittene
2006
VHS Offenbach
SAP R/3 Grundlagen der ABAP Programmierung
Weiterführende ABAP Programmierung
2005
IHK
Ausbildereignung gem. § 6 Abs. 2 AEVO
Sonstige Qualifikationen
EDV-Kenntnisse
Anwendungen
Microsoft Office Paket (Word, Excel, Access, Powerpoint), OpenOffice
SAP Kenntnisse
CO, PSM (Customizingerfahrung, Entwicklungskenntnisse im Bereich Berichtswesen), BC (fortgeschrittene Kenntnisse), FI, HCM (Anwenderkenntnisse) und MM (Basiskenntnisse)
Allgemeine Kenntnisse
Sehr gute allgemeine Computerkenntnisse inkl. Interneterfahrung (Recherche, Support, Programmierung (HTML, PHP), Contenterstellung)
Ehrenamtliche Tätigkeiten
2010 - 2016
Mitglied des Dekanatssynodalvorstand des evangelischen Dekanates Gießen
2010 - 2019
Mitglied der Dekanatssynode des evangelischen Dekanates Gießen
2001 - 2005
ehrenamtlicher Helfer (Scout) im Welcometeam (WCTM) bei America Online INC (AOL)
Onlinemoderation von Fragestunden und Beantwortung von Mitgliederfragen zu Funktionen und Inhalten von AOL
2001
Webprojekte
- HTML Kurs »htmling.net«
- Internetseite »kaestnerfuerkinder.net«
1997 - 2019
Kirchenvorstandsmitglied in der evangelischen Kirchengemeinde Garbenteich


Autorentätigkeit
seit 11/2015
Partnerschaft mit Espresso Tutorials - SAP Fachbücher
Seit November 2015 biete ich in Partnerschaft mit der Espresso Tutorials GmbH noch die Rubrik "Espresso Tutorials " an in der Fachbücher rund um SAP vorgestellt und erworben werden können. Dieses Angebot wird von Espresso Tutorials GmbH, Zum Gelenberg 11, 37130 Gleichen angeboten. Weitere Informationen (insbesondere AGB und Impressum des Partnershop) sind auf der jeweiligen Unterseite als IFrame eingebunden.

Buchkatalog SAP Bibliothek-Flatrate Buchbesprechungen


Veröffentlichungen / Publikationen





Sonstige Profile

Facebook Twitter XING Linkedin



Aktuelle Blogartikel

RSS-Feed

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.
Andreas Unkelbach

Facebook Twitter XING Linkedin

Gießener Straße 75
35396 Gießen Wieseck
Andreas.Unkelbach(at)posteo.de
https://www.andreas-unkelbach.de
Hinauf






Logo Andreas-Unkelbach.de
Andreas Unkelbach Blog
ISSN 2701-6242

© 2004 - 2021 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de

Aktuelle Informationen per Twitter: via @AUnkelbach oder Facebook @Unkelbach
Andreas Unkelbach