Andreas Unkelbach
Logo Andreas-Unkelbach.de

Artikel zum Stichwort Kontenberechtigung

Alle folgende Artikel sind unter den angegeben Stichwort (TAG) einsortiert. Sollte der gesuchte Artikel nicht dabei sein kann hier auch die Artikelsuche weiter helfen.

Oft sind aber auch die aktuellen Artikel in der jeweiligen Kategorie im Menü interessant.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

SAP Fachliteratur ist unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.



Freitag, 18. Januar 2008
10:17 Uhr

SAP BC: Kreditor/Debitor Berechtigungen

Sollen nur bestimmte Kreditoren / Debitorendaten ausgewertet werden können hier ebenfalls bei Kreditoren unter Allgemeine Daten / Steuerung (Kontosteuerung) im Feld Berechtigung bzw. bei Debitoren unter Steuerungsdaten ebenfalls im Feld Berechtigung eine Berechtigungsgruppe eingepflegt werden.

Über die Berechtigungsobjekte:

Debitoren:
F_BKPF_BED
F_KNA1_BED

Kreditoren:
F_BKPF_BEK
F_LFA1_BEK

können dann Aktivitäten zugewiesen werden.

Zu Beachten ist hierbei, dass bei einer evtl. Auswertung eines Debitorernbeleges dann die Buchungszeile des Debitor nich angezeigt wird (BS 01).

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Diesen und weitere Texte von Andreas Unkelbach finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Freitag, 18. Januar 2008
10:05 Uhr

SAP BC: Personalkontenberechtigungen

Sollen Infouser innerhalb Fachabteilungen nur bestimmte Konten auswerten können, kann es sinnvoll sein hier Berechtigungsgruppen für bestimmte Konten zu verwenden.

Hier kann in Sachkonten unter Steuerungsdaten eine Berechtigungsgruppe zugewiesen werden. Dieses Feld ist frei definierbar.

Über die Berechtigungsobjekte F_SKA1_BES und F_BKPF_BES können Aktivitäten in Verbindung mit den Berechtigungsgruppen zugewiesen werden (bspw. Aktivität 03 Anzeige).

ACHTUNG:

Wird das Modul Public Sector Management (ehemals FM bzw. PSM) eingesetzt. Ist eine solche Berechtigungsgruppe auch bei den Finanzpositionen (Kontierungsobjekt analog der Sachkonten) einzutragen.

Die Berechtigungen werden in PSM über die Berechtigungsobjekte

F_FICA_FPG
und
F_FICA_TRG

zu pflegen. Alternativ könnte man über das Berechtigungsobjekte

F_FICB_FPS
und
F_FICA_FTR

auch einzelne Finanzpositionen innerhalb des Berechtigungsfeldes FM_FIPOS für eine Auswertung im Haushaltsmanagement einstellen.

Eine Verwendung von Berechtigungsgruppen bei Finanzpositionen würde jedoch eine einfachere Datenpflege ermöglichen.

Die Berechtigungsgruppen könnten auch für Finanzstellen und Fonds genutzt werden, jedoch ist hier oftmals eine direkte Zuweisung der betroffenen Fonds und Finanzstellen übersichtlicher und dokumentationstechnisch genauer.

Eine andere Alternative ist die Berechtigungssteuerung von Personalkostenbuchungen anhand der Belegarten (siehe Artikel Belegartberechtigung F_BKPF_BLA. Dieses ist auch ein wenig flexibler als die reine Steuerung über Sachkonten.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Diesen und weitere Texte von Andreas Unkelbach finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Mittwoch, 21. Juni 2006
09:57 Uhr

Belegartberechtigung F_BKPF_BLA

Jeder Buchhaltungsbeleg wird innerhalb der Finanzbuchhaltung einer Belegart zugeordnet . Innerhalb des Customizing Grundeinstellung Finanzbuchhaltung
- Beleg
- Belegkopf
- Belegarten definieren (Transaktion OBA7)

lassen sich durch Tabellenpflege die Belegarten einer Berechtigungsgruppe zuweisen. Die Bezeichnung der Berechtigungsgruppe ist frei definierbar und kann innerhalb des Berechtigungsobjektes F_BKPF_BLA eingepflegt werden.

Allerdings sollte hier berücksichtigt werden, dass dieses Berechtigungsobjekt nicht mit * ausgeprägt ist. Eine Möglichkeit ist hier sensible Belege mit Nummerncodes (333) zu versehen und normale Belege mit alphanumerischer Bezeichnung (A007).

In der Berechtigungspflege können hier auch Intervalle eingetragen werden.

So ist es auch möglich die Berechtigungsgruppe x auszuschliessen durch Zuweisung des Intervalls a bis w* und y bis z* sowie 0 bis 9*.

Nachtrag: Berechtigungsgruppe bei Belegarten

Den Hinweis von Felix (siehe Kommentar unten) aufgreifend möchte ich noch ein paar weiter gehende Informationen zum Nomenklaturvorschlag erwähnen:

Die einzelnen Belegarten sind je nach Nebenbuchhaltung zweistellig (bspw. KR für Kreditorenrechnung, AA für Anlagenbuchhaltung, ...). Innerhalb des Pflegekatalogs (Transaktion OBA7) kann nun direkt eine dieser Belegarten per Doppelklick aufgerufen werden und das Feld Berechtigungsgruppe gefüllt werden.

Für die Pflege der Berechtigungsgruppe wird in den Eigenschaften der Belegart eine Berechtigungsgruppe angegeben. Auf Datenbanktabellenebene entspricht dieses dem Feld BRGRU innerhalb des View V_T003 (bzw. der dahinter liegenden Tabelle T003). Dieses Feld ist von der Länge 4 und Datentyp CHAR, so dass hier bis zu vier Zeichen als Berechtigungsgruppe verwendet werden können. Dieses nutzt auch das obige Beispiel durch eine Kombination von Buchstaben und Zeichen. Ferner werden an dieser Stelle auch die entsprechenden Belegnummernkreise der einzelnen Belegarten festgelegt, so dass auch hier ein Blick in die Pflege von Interesse sein kann.

Ergänzend dazu kann auch eine Berechtigungssteuerung in der Kreditoren- / Debitorenrechnung interessant sein. Diese ist im Artikel "SAP BC: Kreditor/Debitor Berechtigungen" beschrieben.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Diesen und weitere Texte von Andreas Unkelbach finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Hinauf




Werbung


Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2017 Andreas Unkelbach
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste