Andreas Unkelbach
Werbung


Sonntag, 29. Juli 2012
19:58 Uhr

Alternativer Anzeigename bspw. bei google Play Bewertungen

Ausgangslage:

Bei Bewertungen von Google Apps innerhalb Google Play wird automatisch der Alias-Name verwendet, welcher in den Google Accounteinstellungen hinterlegt ist. Dieser Name kann auch im Dashboard unter Konto angezeigt werden. Während bei Groups und Mail dieser Name in den Einzelanwendungen (so zum Beispiel in jeder Newsgroup einzeln oder auch in Google Mail) geändert werden kann, ist dieses innerhalb Google Play etwas versteckter zu finden.


Anzeigename für Bewertungen ändern:
Unter Konto verwalten (zu finden rechts oben beim Zahnrad bzw. Useravatar/Profilbild) kann über E-Mail-Adressen und Nutzernamen nicht nur die Mailadresse verwaltet werden sondern auch der Alias verändert werden. Sofern dieser geändert wird, erscheint dieser dann auch bei Bewertungen von Apps.

Ein Problem bei den unterschiedlichen Google Anwendungen ist unter anderem, dass diese Einstellungen oftmals sehr unterschiedlich hinterlegt sind (teilweise global im Google Konto oder auch in den Anwendungen selbst).

Allgemein ist auch ein Blick auf die Google Hilfe sehr hilfreich um zu sehen, an welchen Stellen unterschiedliche Namen genutzt werden, da nicht nur zwischen den bekannten Diensten wie beispielsweise Youtube sondern auch durchaus ältere Dienste wie Picasa oder Google Talk unterschieden werden.

Datenschutz:
Positiv hervorzuheben ist allerdings, dass die einzelnen Google Dienste zumindest in der Datenschutzübersicht recht gut zusammengefasst sind.

Neben der Ansicht aller zum Konto gehörigen Informationen im Dashboard kann unter Kontoaktivität eine monatliche Übersicht aller gespeicherten Informationen (so aktiviert) abgerufen werden und unter Autorisierter Zugriff auf Ihr Google-Konto können diverse Dienste angezeigt werden, welche Google als Authentifizierung nutzen.

Für andere Webdienste (beispielsweise Dropbox) ist hier die Seite mypermissions.org empfehlenswert.


Nachtrag
Seit 05.03.2014 werden die Seite "Google Kontoaktivität" und das "Google Dashboard" kombiniert, so dass diese Informationen auf einer Seite zusammengefasst werden.

Die vorhandenen Aktivitätsberichte (siehe Kontoaktivität) sind noch bis zum 31.05.2014 verfügbar.

Nachtrag 08/2017:
Es scheint so, dass bei Bewertungen im Playstore nicht länger mehr ein alternativer Anzeigename mehr möglich ist. Dank des Hinweis von Opernfreund (siehe Kommentare am Ende dieses Artikels) wird der Nickname von Google mittlerweile ignoriert, so dass nur der echte Name bzw. Google Konto Name verwendet wird.

Damit unterscheidet sich Google von bspw. Amazon die weiterhin für Rezensionen eine alternative Bezeichnung erlauben bzw. wo der öffentliche Profilname abweichend zum Amazon Kundenkonto sein kann.

Denkbar wäre nun für die "alternative" Bewertung von Apps ein eigenes Google Konto anzulegen, unter richtigen Namen eine Bewertung abzugeben oder alternativ gar keine Bewertung mehr abzugeben.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Kommentare

john am 14.7.2013 um 10:26 Uhr
Danke!


Anonym am 28.10.2013 um 07:41 Uhr
Habe ich dringend gesucht!


Anonym am 9.12.2013 um 22:25 Uhr
Hat geklappt!


Anonym am 4.5.2014 um 14:03 Uhr
Sehr hilfreich!


Anonym am 3.4.2015 um 17:10 Uhr
Danke!


Opernfreund Homepage am 10.8.2017 um 08:35 Uhr
Laut Google-Support ist eine Änderung des angezeigten Namens nicht möglich. Vermutlich haben sie diese Möglichkeit abgeschafft. Tatsächlich wird der Aliasname einfach ignoriert. Das ist nicht so schlimm, finde ich, ich kann auch leben, ohne Bewertungen abzugeben.


Andreas Unkelbach Homepage am 10.8.2017 um 08:54 Uhr
Vielen Dank für den Hinweis.

Scheinbar ist der Alias mittlerweile tatsächlich entfernt worden bzw. wird in der Bewertung von Apps nicht mehr herangezogen.

Bei der Datenpflege erscheint auch der Hinweis auf https://myaccount.google.com/nickname , dass dieser Alias nur noch verwendet wird wenn kein Name festgelegt wurde. Sofern dieser Alias gelöscht wird, kann kein neuer festgelegt werden.

Unter https://myaccount.google.com/name köann allenfalls noch für das gesamte Google Konto der name geändert werden.

Denkbar wäre nun für die "alternative" Bewertung von Apps ein eigenes Google Konto anzulegen, unter richtigen Namen eine Bewertung abzugeben oder alternativ gar keine Bewertung mehr abzugeben. Dennoch ist diese Entscheidung von Google zu bedauern auch wenn künftig wohl wieder auf das Google+ Profil so vorhanden bei Bewertungen verlinkt werden sollte.





Auch kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert (siehe auch XII. Fremde Nutzung / Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):


Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht):

Homepage:

Kommentar:


Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste