Andreas Unkelbach
Werbung


Donnerstag, 7. März 2013
20:59 Uhr

Upgrade auf dokuwiki Release 2013-03-06

Dokuwiki hat den neuen Release Candidate "Weatherwax" veröffentlicht und hier einige Änderungen an JQuery vorgenommen. Hierbei sind nicht mehr aktuelle JavaScript Elemente aus der Datei lib//exe//js.php entfernt. Siehe hierzu auch der Hinweis unter 99421189 auf github.com.

Insgesamt hatte ich hier tatsächlich die Befürchtung, dass ein Addon wie bspw. indexmenue nicht mehr funktionieren würde. Hier wurde aber eine angepasste Version veröffentlicht, die nun nicht mehr die veralteten Syntaxe verwendet sondern auch mit der aktuellen JQuery Version funktioniert. Für Plugin Entwickler wurde unter jqueryfaq die häufigst verwendeten veralteten Funktionen erläutert und auch gleich eine
Alternative angeboten.

Insgesamt ist dieses schon sehr gut dokumentiert, so dass ich mich dann auch für das Update auf Release 2013-03-06 "Weatherwax RC1" entschieden habe.

Nachdem alle Plugins auf etwaige aktuellere Versionen überprüft (und ggf. mit einen Update versehen) worden sind machte ich mich an eine Datensicherung des dokuwiki Verzeichnis und überlegte mir schon einmal, wie ein Update wohl verlustfrei vonstatten gehen könnte.

Eigentlich hatte ich erwartet, dass hier einfach alle Dateien ersetzt werden müssen und ich nicht mehr genutzte Dateien manuell löschen müßte.

Allerdings bietet Dokuwiki auch für ein Upgrade ein geniales Plugin. Über das Plugin Upgrade werden die Schreibrechte kontrolliert, die notwendigen Systemdateien selbstständig herunter geladen und die einzelnen Dateien ersetzt. Insgesamt war das Upgrade innerhalb kürzester Zeit durchgeführt, so dass nun auch die aktuellste Version von Dokuwiki am Laufen ist. Das Schöne an den RC Kandidaten von dokuwiki ist, dass diese auch tatsächlich für den Produktivbetrieb gedacht sind und hier ohne Probleme funktionieren.

Weitere Erfahrungen
Weitere Erfahrungen im Umgang mit Dokuwiki sind unter den Tag dokuwiki zu finden.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

Tags: Dokuwiki

Keine Kommentare - - Internet

Artikel datenschutzfreundlich teilen

🌎 Facebook 🌎 Twitter 🌎 Google
Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Keine Kommentare

Kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert; die angegebene E-Mail wird nicht veröffentlicht: beim Versenden als "Normaler Kommentar" ist die Angabe eines Namen erforderlich, gerne kann hier auch ein Pseudonyme oder anonyme Angaben gemacht werden (siehe auch Kommentare und Beiträge in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):



Ich nutze zum Schutz vor Spam-Kommentaren (reine Werbeeinträge) eine Wortliste, so dass diese Kommentare nicht veröffentlicht werden. Sollte ihr Kommentar nicht direkt veröffentlicht werden, kann dieses an einen entsprechenden Filter liegen.

Im Zweifel besteht auch immer die Möglichkeit eine Mail zu schreiben oder die sozialen Medien zu nutzen. Meine Kontaktdaten finden Sie auf »Über mich«. Ansonsten antworte ich tatsächlich sehr gerne auf Kommentare und freue mich auf einen spannenden Austausch.

Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht und ist nicht erforderlich):

Homepage:

Kommentar:





* Amazon Partnerlink
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.
Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste