Andreas Unkelbach
Werbung


Samstag, 22. Februar 2014
19:03 Uhr

Hilfreiche Tastenkombinationen unter Windows

Gerade, wenn man häufiger an "fremden" Rechnern arbeitet können Tastenkombinationen den Alltag unheimlich erleichtern. Die für mich (zumeist unter Windows) genutzten Kombinationen möchte ich in einer Liste festhalten.

Allgemeine Kombinationen

 STRG  +  A  = Alles Markieren

 STRG  +  C  = In die Zwischenablage kopieren

 STRG  +  X  = Ausschneiden in die Zwischenablage

 STRG  +  F  = Ruft in den meisten Programmen eine Suchenfunktion auf

 STRG  +  V  = Aus der Zwischenablage einfügen

 STRG  +  Z  = Ausführung rückgängig machen

 STRG  +  P  = Aktuelle Seite drucken


 STRG  +  ENDE  = An Datei/Daten-Ende springen

 STRG  +  POS 1  = An Datei/Daten-Anfang springen

 STRG +  SHIFT  +  ENDE  = Ab Position bis Ende markieren

SAP spezifisch

 STRG  +  Y  = Aktivierung des "Markieren Modus"
Nun können Daten aus SAP markiert und in die Zwischenablage über die Tastankombination  STRG  +  C  kopiert werden

Windowsspezifische Kombinationen

Die meisten Funktionen werden unter Windows aus der Kombination der Taste
  (Windows-Logo-Taste) und einer weiteren Taste aufgerufen.

   +  D  = Minimiert alle Bilder und Anzeige des Desktop
Man könnte diese Kombination auch "Bosskey" nennen

   +  E  = Startet den Explorer

   +  P  = Startet den Präsentationsmodus

Wahl des Präsentationsmodus
Gerade bei Präsentationen ist es hier sehr hilfreich zwischen der Art der Darstellung zu wechseln (nur Computer, Computer & Projektor, Erweitert (Zweimonitorbetrieb), nur Projektor). Diese Kombination ist oftmals wesentlich hilfreicher als die Funktionstastenkombination an diversen Notebooks.

   +  L  = Computer sperren
Hierbei bleibt der aktive User noch angemeldet, es erscheint jedoch der aktuelle Anmeldebildschirm, so dass auch ein anderer Benutzer sich anmelden kann.

   +  R  = Befehl ausführen
Dieses ruft den Ausführenbefehl unter Windows auf (vergleichbar zu START->Ausführen. Hier können dann entweder Programme gesucht werden oder direkt gestartet werden. So startet zum Beispiel die Eingabe von CMD die DOS Eingabeaufforderung in der dann auch "alte" DOS Befehle unter Windows genutzt werden können. Ein Klassiker ist hier sicher die Dateisuche über "dir /S /B /p Dateiname"


 ALT  +  TAB  = Fenster wechseln

 ALT  +  F 4  = Fenster schließen
Eigentlich der Klassiker neben

 ALT  +  DRUCK  = Bildschirmansicht in die Zwischenablage kopieren

 ALT  +  SHIFT  +  DRUCK  = Aktuelles Fenster in die Zwischenablage kopieren
Diese Funktion ist besonders hilfreich beim Erstellen von Dokumentationen, sofern mein kein Tool wie zum Beispiel das seit Windows Vista eingeführte Snipping Tool oder das unter Softwareempfehlungen vorgestellte Hardcopy

 STRG  +  SHIFT  +  ESC  = Startet den Taskmanager

Office-Anwendungen

 STRG  +  SHIFT  +  F  = Text als FETT formatieren

 STRG  +  SHIFT  +  K  = Text als KURSIV formatieren

 STRG  +  SHIFT  +  U  = Text als UNTERSTRICHEN formatieren

Sonstige Anwendungen

 STRG  +  N  = Neues Fenster/Dokument öffnen

 STRG  +  T  = Neuen Tab öffnen

 STRG  +  S  = Speichert das aktuelle Dokument

Mit Windows 8 sind noch weitere Tastenkombinationen hinzugekommen

   +   C   = Windows Charmeleiste, öffnet auf der rechten Seite ein Kontextmenü mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten von Windows

   +   W   = Eine globale Suchfunktion, die auch für diverse Einstellungen von Windows 8 geeignet ist

   +   T   = Zeigt die Windows Taskbar an (ab 8.1 sind hier auch die Apps als Anwendung aufgeführt)


Insgesamt sind diese Tastenkombinationen kleine Kunstgriffe die aber doch den Arbeitsalltag erleichtern und bestimmte häufig wieder kehrende Aufgaben wesentlich schneller ausführen lassen.

Soll eine Tastenkombination für den Start eines Programmes verwendet werden, zum Beispiel Hardcopy oder der Lieblingseditor, kann in der Programmverknüpfung eine Tastenkombination hinterlegt werden.

Tastenkombination über Programmverknüpfung hinzufügen

Diese wird dann über die Tastenkombination
 STRG  +  ALT  +  Buchstabe  = Startet zugewiesene Programmverknüpfung
aufgerufen werden.

Im Beispiel würde dann die Tastenkombination wie folgt funktionieren:

 STRG  +  ALT  +  H  = Startet Hardcopy

Dieses ist natürlich nicht nur mit Programmen sondern auch mit Skripten möglich. Hier könnten dann auch Stapelverarbeitungsdateien eine Wiederverwendung finden.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

2 Kommentare - - Windows

Artikel datenschutzfreundlich teilen

🌎 Facebook 🌎 Twitter 🌎 Google
Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Kommentare

Rere am 4.4.2014 um 10:52 Uhr
Danke an den Autor 1000 fach Danke!Ich benutze zig Formatvorlagen in Word 2003 ffcr meine Dokumente und habe die enhpersctende Mf6glichkeit ffcr die Zuweisung per Tastenkombi in Word 2010 nicht gefunden.Vielen Dank ffcr den hilfreichen Tipp!Gaby


ALT-F$ Homepage am 8.6.2014 um 19:34 Uhr
Hier gibt es eine nach Themen sortierte Liste mit Windows Shortcuts; auch als PDF zum Download.

http://www.connexin.net/de/windows-shortcuts.html


Auch kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert (siehe auch XII. Fremde Nutzung / Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):


Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht):

Homepage:

Kommentar:


Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste