Andreas Unkelbach
Werbung


Mittwoch, 27. Juli 2016
21:22 Uhr

Kopfzeilen im Report Painter auch bei Export nach Excel verwenden

Eigentlich hoffte ich ja im Artikel "Grundlagen Kurzeinführung und Handbuch Report Painter Report Writer" alle wesentlichen Fragen rund um die Grundlagen zur Erstellung eines Report Painter / Report Writer Bericht erläutert zu haben.

Jedoch hatte ich letztens eine Anfrage erhalten, dass eine definierte Kopfzeile weder beim Export des Berichts als Excel noch bei aktivierter Excelintegration dargestellt wird, obgleich hier einige Grunddaten hinterlegt worden sind. Neben der direkten Antwort ergibt sich aus dieser Fragestellung auch der folgende Artikel.

Export nach Excel oder als Liste

Grundsätzlich ist der Export nach Excel ja schon im Artikel "Grundlagen - Berichte von SAP nach Excel exportieren" beschrieben worden. Hier kann es, wie im Artikel "Fehlende Daten bei OfficeIntegration (ReportWriter)" zwar tatsächlich Probleme geben, aber ein Grund warum die Kopfzeile nicht mit übertragen wird, war mir bisher nicht klar.

Mein erster Gedanke zum Erhalt dieser Information ist gewesen den Bericht direkt als Liste zu sichern. Hierdurch ist zwar die Formatierung nicht mehr verfügbar, aber es werden alle Informationen wie in SAP dargestellt ebenfalls exportiert. Diese Funktion ist unter
  • SYSTEM ->
  • LISTE ->
  • SICHERN ->
  • LOKALE DATEI
zu finden. Dieses war bisher auch tatsächlich meine Vorgehensweise beziehungsweise hatte ich Berichte nicht mit aktivierter Office-Integration dargestellt sondern diese deaktiviert, so dass mir immer alle Informationen ersichtlich waren.

Da nun aber ein bestimmter, relativ komplexer und damit erläuterungsbedürftiger Bericht einrichtungsübergreifend verteilt werden soll, ist es sicherlich sinnvoll auch bei aktivierter Office-Integration beziehungsweise Export nach Excel diese Information ebenfalls zur Verfügung zu stellen.

Berichtstext als Kopfzeile im Report Painter festlegen

Innerhalb des Berichtes (zum Beispiel über die Transaktion GRR2) kann im Menü über
  • ZUSÄTZE ->
  • BERICHTSTEXTE ->
  • KOPFZEILEN
eine Kopfzeile für einen Bericht erstellt werden. Hier können dann sowohl die einzelnen Merkmale (von Gruppe bis hin zur Einzelbeschreibung) oder auch Selektionsparameter, spezielle Textvariablen oder auch Allgemeine Variablen wie Datum der Berichtsausgabe eingefügt werden.

Diese Kopfzeile wird automatisch als Zeile im Bericht ausgegeben und kann optisch auch mit einem Rahmen und diversen anderen Layout versehen werden.

Allerdings ist diese Zeile, wie schon erwähnt bei der aktivierten Officeintegration oder beim Export nach Excel nicht vorhanden.

Berichtstext als Text für Export festlegen

Hier gibt es jedoch einen weiteren Punkt, den ich bisher immer übersehen hatte, der eine Kopfzeile auch für exportierte Berichte ermöglicht.

Diese ist unter
  • ZUSÄTZE ->
  • BERICHTSTEXTE ->
  • TEXT FÜR EXPORT
zu finden. Im Grunde stehen hier die gleichen Funktionen wie bei der Kopfzeile zur Verfügung.

Besonders spannend ist dieses bei Verwendung einer Variation innerhalb eines Berichtes in der zum Beispiel innerhalb einer Kostenstellengruppe navigiert wird. Im Beispielbericht "Erweiterung Report Writer Berichtsbibliothek 1CT zur Darstellung rollierendes Geschäftsjahr für Kostenstelle und Innenauftrag" wird zum Beispiel eine Innenauftragsgruppe ausgewertet (innerhalb der Bibliothek 1CT) nun kann als Kopfzeile und auch als Berichtstext nicht nur die selektierten Innenauftragsgruppe sondern auch der Verantwortliche, Antragssteller, Laufzeit etc. mit exportiert werden, so dass vor der eigentlichen Tabelle noch eine Vielzahl an darüber hinaus gehenden Informationen hier hinterlegt werden können.

Text aus Vorlage importieren

Empfehlenswert ist es dabei aber sowohl Kopfzeile als auch die Texte für den Export zu pflegen. Sofern aber schon eine umfangreiche Kopfzeile (als Beispiel) angelegt worden ist, kann diese problemlos über das Menü
  • TEXT ->
  • VORLAGE
entweder aus dem bestehenden Bericht (durch Übernahme der Bibliothek und Bericht) oder aus einen anderen bericht über den Texttyp Kopfzeile importiert werden. Dieses erspart eine Menge an manueller Eingaben. Ferner ist es hier natürlich möglich auch aus anderen Berichten eine entsprechende Vorlage zu importieren.

Sofern noch nicht bekannt möchte ich, neben der weiter unten verlinkten Grundlagenartikel zu Report Painter und Report Writer auch auf meine Buchempfehlung hinweisen:
 
Praxishandbuch Report Painter/ Report Writer
Cover Praxishandbuch Report Painter / Report Writer
Verlag: SAP PRESS
1. Auflage (28. März 2012)

Für etwa 59,90 € bei Amazon bestellen

Eine ausführliche Beschreibung ist unter den Buchvorstellungen als "Praxishandbuch Report Painter/ Report Writer" zu finden.
 

Hinweis:

Eine kurze Einführung in das Thema Report Painter und Report Writer habe ich im Artikel "Grundlagen Kurzeinführung und Handbuch Report Painter Report Writer" beschrieben und hoffe Ihnen hier eine Einführung ins Thema bieten zu können.




Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

Tags: Reportwriter Berichtswesen

- SAP

Artikel datenschutzfreundlich teilen

🌎 Facebook 🌎 Twitter 🌎 Google
Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Keine Kommentare

Kommentare und Anmerkungen

Für diesen Beitrag ist die Kommentarfunktion gesperrt. Sollten Sie eine Anmerkung oder Frage zu diesen Artikel haben freue ich mich über eine Rückmeldung per Mail. Meine Kontaktdaten finden Sie unter Kontakt aber auch am Ende dieser Seite. Neben Mail stehen hier auch verschiedene "soziale Netzwerke" zur Verfügung.



* Amazon Partnerlink
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.
Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste