Andreas Unkelbach
Werbung


Dienstag, 22. Februar 2005
10:21 Uhr

Kontierungsposition Finanzposition nicht änderbar

Problemstellung:

Wir setzen in SAP R/3 4.6b das Modul FM (Haushaltsmanagement) ein. Hierbei ist nun eine Finanzposition in der Hierarchie falsch eingepflegt (Fremdleistung unter Personalkosten).

Über die Transaktion FM3H (Hierarchiepflege) war es möglich diese Finanzposition von einen Knoten abzuschneiden, jedoch war es nicht möglich diese Position einen anderen Knoten zuzuordnen. Mittels FM3U hatte ich dann die Kontierung manuell ändern wollen über das Feld Übergeord. Position in der ich eine Position eintragen konnte. Per Speichern wurde die Meldung ausgegeben, dass die Änderungen gespeichert wurden, jedoch ist dieses Feld nicht geändert worden und es waren die vorherigen Daten wieder drin. Die anderen Felder (Beschreibung etc.) lassen sich merkwürdigerweise problemlos ändern.

Erklärung


"Sobald Sie die Finanzmittelrechnung aktiviert sowie auf Finanzpositionen gebucht oder geplant haben, sollten Sie auf keinen Fall mehr Änderungen an den Steuerungsparametern (Positionstyp, Finanzvorgang) durchführen."

Demnach läßt sich die Kontierungsposition nicht mehr ändern, wenn einmal diese bebucht wurde.


Überlegung

Über FM3H läßt sich eine Finanzposition löschen. Es wäre überlegenswert, ob ein Löschen und darauf gleich wieder Anlegen funktionieren würde. Hierbei sind insbesondere die Wirkungen auf Sachkonten zu berücksichtigen und sollte vorab in einem Testsystem angewandt werden.

Dieses funktioniert nur bei noch nicht angelegten identischen Sachkonten.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

Tags: PSM Stammdaten

Keine Kommentare - - SAP

Artikel datenschutzfreundlich teilen

🌎 Facebook 🌎 Twitter 🌎 Google
Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Keine Kommentare

Kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert; die angegebene E-Mail wird nicht veröffentlicht: beim Versenden als "Normaler Kommentar" ist die Angabe eines Namen erforderlich, gerne kann hier auch ein Pseudonyme oder anonyme Angaben gemacht werden (siehe auch Kommentare und Beiträge in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):



Ich nutze zum Schutz vor Spam-Kommentaren (reine Werbeeinträge) eine Wortliste, so dass diese Kommentare nicht veröffentlicht werden. Sollte ihr Kommentar nicht direkt veröffentlicht werden, kann dieses an einen entsprechenden Filter liegen.

Im Zweifel besteht auch immer die Möglichkeit eine Mail zu schreiben oder die sozialen Medien zu nutzen. Meine Kontaktdaten finden Sie auf »Über mich«. Ansonsten antworte ich tatsächlich sehr gerne auf Kommentare und freue mich auf einen spannenden Austausch.

Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht und ist nicht erforderlich):

Homepage:

Kommentar:





* Amazon Partnerlink
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.
Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste