Andreas Unkelbach
Logo Andreas Unkelbach Blog

Andreas Unkelbach Blog

ISSN 2701-6242

Artikel über Controlling und Berichtswesen mit SAP, insbesondere im Bereich des Hochschulcontrolling, aber auch zu anderen oft it-nahen Themen.


Werbung


Amazon.de VISA Karte *

Diese eigent sich auch für Google Pay, wie im Artikel "Meine Erfahrungen mit Smarthome Teil XVI - Apps unter Wear OS" beschrieben.
* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.


Sonntag, 2. Mai 2021
15:48 Uhr

#Breakfasttime ☕ in Gießen bei @trockenundlieblich @cafegeissner und @whokilledthepig

Schon auf meiner ersten Internetseite (1997 - siehe Geschichte der Seite) hatte ich einige mir lieb gewordene Orte und Restaurants in der näheren Umgebung vorgestellt. Von daher möchte ich dies erneut aufgreifen und heute einmal etwas Frühstückskultur zu den sonst üblichen Themen hier im Blog bringen.

Die letzten Wochenenden haben Claudia (Unkelbach.art) und ich uns drei Möglichkeiten angesehen, die hier Frühstück@HOME in Gießen und Umgebung anbieten. Dabei möchte ich das Frühstück von trocken & lieblich (trockenundlieblich.de), Konditorei & Cafe Geißner und Who killed the pig (whokilledthepig.de) hier präsentieren.
 

Trocken & lieblich und mild & kräftig

"Trocken und lieblich" ist eine kleine Weinbar/Weinladen in Gießen die 2020 im gleichen Gebäude eine Kaffeebar "mild & kräftig" mit Frühstücksangebot in der Ludwigstraße eröffnet hatte. Hier konnte von 9 bis 18 Uhr Kaffee und Frühstück in der Kaffeebar und nach 18 Uhr in der Weinbar ein Glas Wein kleine Snacks wie Käse und Wein probiert werden. Im Laufe von 2020 und des Lockdown hatte sie sich dann aber entschlossen nur noch das Thema Wein zu verfolgen und schweren Herzen die Kaffeebar "mild&kräftig" zu schliessen.

Umso mehr hatten wir uns darüber gefreut, dass "mild&kräftig" in Form eines POP-UP wiederbelebt wurde.  Unter POP-UP (vom englsichen Konzept Pop-up Retail /im deutschen meist Pop-up-Store bezeichnet) ist eigentlich ein kurzfristiges und provisorisches Einzelhandelsgeschäft, das vorübergehend in leerstehenden Geschäftsräumen betrieben wird zu verstehen.

Hier ist der Weinladen "trocken&lieblich" also kurzfristig wieder eine Kaffeebar und es können Bestellungen abgeholt werden.

Die Kaffebar bietet ihr Frühstück als spontanes POP-UP Angebot in drei Varianten.
  • VEGAN für 2 Personen (29 Euro)
    • Verschiedene vegane Aufstriche
    • frisches Bio-Gemüse
    • Sojaghurt mit Obst und Granola
    • vegane Bio-Croissants
    • Marmelade und vegane Nuss-Nougat-Creme
    • Brötchen und Brot (Bio)
  • VEGETARISCH für 2 Personen (34 EUR)
    • Käseauswahl vom Tölzer Kasladen
    • Veganer Aufstrich
    • Joghurt mit Obst und Granola
    • Bio-Croissants
    • Marmekade und Nuss-Nougut-Creme
    • Gekochte Freiland-Eier vom Obersteinberger Hof
    • Brötchen und Brot (Bio)
  • MIT ALLEM für 2 Personen (39 EUR)
    • Käseauswahl vom Tölzer Kasladen
    • Wurstauswahl vom Obersteinberger Hof
    • Veganer Aufstrich
    • Joghurt mit Obst und Granola
    • Bio-Croissants
    • Marmelade und Nuss-Nougat-Creme
    • Gekochte Freiland-Eier vom Obersteinberger Hoif
    • Brötchen und Brot (Bio)
Daneben gibt es noch SPECIALS (zum dazubuchen) wie Burrata die Buffalo, Forellenfilet (frisch geräuchert) vom Altstädter Fischteich, hausgemachte Smoothies, Winzersekt von Stefan Breuer oder auch Prosecco Terra di Vizina.

Wir haben uns für die vegetarische Variante entschieden.

Vegetarisches von Trocken und Lieblich

Mir ist eine kräftig/würzige Käseauswahl für ein Frühstück ebenfalls wichtig und so hat mich die Käseauswahl vom Tölzer Kasladen auch in Kombination mit der Waldfruchtmarmelade sehr gefallen. Als Käseauswahl gab es Allgäuer Bergköse, Fourme d'ambert, Jachenauer Bierköse, Wiesenblumenköse und Tegernseer Camenbert.

Besonders gefreut hat uns, dass neben Brötchen auch noch Brot beim Frühstück vorhanden war, auch wenn die Croissants nicht Claudias Erwartungen entsprochen haben. Dafür war sie wieder einmal sehr von den veganen Aufstrichen angetan. Gerade der Möhre-Dill Aufstrich ist sehr zu empfehlen. Auch frisches Gemüse und gekochte Eier sind für ein Frühstück immer eine gerne genommene Komponente.

Schön wäre noch gewesen, wenn der Joghurt auf zwei Behälter aufgeteilt wäre. Wir haben uns dann den Joghurt in zwei Schüsseln geteilt und das Frühstück war dann ein richtig schöner Start in den Tag.

Das Frühstück ist für uns gelungen und ich würde mich sehr freuen, wenn bald wieder ein solches Angebot als Pop-Up gemacht wird. Zum 1. Mai war es in jeden Fall eine gute Idee und etwas, dass wir uns länger im Blick behalten werden.
 

trocken & lieblich WEINLADEN
Ein mild&kräftig KAFFEEBAR POP-UP wird immer mal wieder angeboten. Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite

Ludwigstraße 64
35392 Gießen

Aktuelle Abholzeiten: Mittwoch/Freitag/Samstag 17 bis 18.30 Uhr


Konditorei & Cafe Geißner

Cafe Geißner wirbt schon im Schaufenster mit einer Frühstücksbox die täglich bestellt und direkt abgeholt werden kann. Hier haben wir uns zum Hochzeitstag dazu entschieden ein großes Frühstück für zwei Personen abzuholen. Dabei kann entweder per Instagram, facebook oder per Mail bestellt werden. Die Frühstücksbox kann dann zwischen 9:30 und 12:00 UHr abgeholt werden.

Die Frühstücksboxen werden für 1 oder 2 Personen, auf Wunsch auch vegetarisch, angeboten.
  • Für 2 Personen - 34,90 Euro
  • Für 1 Person - 22,90 Euro
Die Variante für 2 Personen umfasst im Einzelnen:
  • Gebäck
    • 1x Butterhörnchen
    • 1x Mandelknoten
    • 2x Mini-Croissant
    • 2x Mini-Laugenbrötchen
    • 4x Mini-Brötchen
  • 1x Nuss-Nougat Creme
  • 1x Konfitüre
  • 2x Butter
  • 1x Frischkäse
  • 2x Gouda
  • 1x gekochter Schinken
  • 2x Salami
  • 2x Lachs
  • 1x Nussmischung
  • 1x Tomate-Mozzarella (mit Balsamico Creme)
  • 2x gekochtes Ei
  • 2x Fruchtquark mit Obst
  • 2x Orangensaft
  • und eine süße Überraschung
Optisch sieht das ganze dann so aus:

Box vom Cafe Geissner

Wie am Foto zu sehen wird hier das Frühstück in einer Tortenbox ausgehändigt und ein süße Überraschung ist hier ebenfalls am Band zu finden. Instagram tauglich wird die Box auch gleich mit eigenem Hashtag #mitliebegemacht angeboten und so ist eine entsprechende Verbreitung unter diesem Hashtag sicherlich nachvollziehbar.

Positiv überrascht wurden wir beim Frühstück nicht nur durch die kleinen Brötchen und Orangensaft sondern auch durch die Nussmischung und kleine Überraschungen, die sich in der Box gefunden haben. Auch die zwei Portionen Fruchtquark überzeugten und machten Lust darauf die Box am Frühstückstisch zu verteilen. 

Die Auswahl an Käse und Wurst war passend, auch wenn ich zum Frühstück durchaus gerne einmal besondere gerne auch kräftig-würzige Käsesorten teste. Gerade die optische Präsentation hat das Frühstück noch ein Stück hervor gehoben.

Bei der vegetarischen Variante gibt es noch weitere Käsesorten und weder Lachs noch Wurst (Salami und Schinken). Hier haben mir dafür die unterschiedlichen Käsesorten gut gefallen.

Vegetarische Variante vom Cafe Geissner

Hier sind dann auch die unterschiedlichen Käsesorten in der vegetarischen Variante zu sehen.

Die kleinen überlegten Details (Obstsalat, zwei Portionen Joghurt und die kleinen Brötchen) haben uns neben der Optik besonders gut gefallen. Dadurch, dass das Frühstück täglich angeboten wird, werden wir wohl ganz spontan auch die vegetarische Variane noch testen können.

 

Cafe Geiner
Konditorei & Cafe mit Frühstücksboxen

Plockstraße 9
35390Gießen

Frühstücksboxen können ab 9:30 Uhr abgeholt werden

WKTP - Who killed the pig

Im denkmalgeschützten Schlachthof ist eine Cokctailbar "WKTP - Who killed the pig" eingezogen. Seit 2017 werden hier neben Frühstück kleine Snacks und eine Auswahl an Cocktails, Wein, Tee und Kaffee angeboten.

Aktuell kann ein Frühstück direkt auf der Internetseite bestellt werden und im Laden bar oder per Karte bei Abholung bezahlt werden. Am Empfang wartet schon die gefüllte Papiertüte zum Abholen.

Auch hier werden unterschiedliche Varianten angeboten:
  • das Süße Frühstück 11,50 Euro
    • Brotscheiben und zwei Brötchen vom Bäcker Lambertz, Schokoladen, - Haselnuss, - Erdnusscreme, Nougatcreme, Butter & frischer Obstsalat
  • das herzhafte Frühstück 11,50 Euro
    • Brotscheiben und zwei Brötchen vom Bäcker Lambertz, Aufschnittwurst vom Klingelhöfer, Käseauswahl aus Hungen, Oliventapinade, Tomatensalsa, Lachsfrischkäse & Butter
  • das vegeatrische Frühstück 11,50 Euro
    • Brot und zwei Brötchen vom Bäcker Lambertz, Bircher-Müsli, Joghurt mit frischen Obst, Avocadocreme, Humus, Honig, Schokoladenerdnusscreme, Butter und Fruchtaufstrich vom Obstbauer
  • das vegane Frühstück 11.50 Euro
    • Brot und zwei Brötchen vom Bäcker Lambertz, Obstsalat, Chia-Kokos Pudding, Avocadocreme, Humus, Ahornsirup, Schokoladenerdnusscreme, Margarine und Fruchtaufstrich vom Obstbauer
Wir haben uns für ein herzhaftes und ein vegetarisches Frühstück entschieden.

Who killed the pig - herzhaft und vegetarisch

Pandemiegerecht wird hier die Corporate Identity nicht nur durch das Personal ausgelebt (Firmenlogo auf der FFP2 Maske) sondern auch zur Bestellung gibt es eine solche direkt mit ausgehändigt.

Gepunktet hat WKTP durch eine sehr gute Wurstauswahl von der Metzgerei Klingelhöfer, die ich so nicht erwartet hätte und eine clevere Lösung für die mitgelieferte Butter. Diese ist ebenfalls im Becher verpackt und lässt sich hier problemlos auf das Gebäck streichen. Der Lachsfrischkäse  war ebenfalls lecker und das nicht nur Brötchen sondern auch Brot zum Frühstück dabei waren freute uns ebenfalls. Croissants gab es hier allerdings keine.

Etwas gewöhnungsbedürftig waren aber Tomatensalsa, Avocadocreme und Oliventapinade zum Frühstück die leider nicht mit der Qualität von Wurst und Käse mithalten konnten. Dafür gab es neben Marmelade auch noch Honig und auch viel Obst im Joghurt und ein Bircher Müsli.

Nebenbei Brot zum Frühstück wird allgemein unterschätzt und sollte viel öfters auch mit angeboten werden :-).
 

Who killed the pig
Cocktailbar bietet Frühstück to go für Sonntag an, das bis samstags 17 Uhr vorbestellt werden kann und dann zwischen 9 und 11 abgeholt werden kann.

Schlachthofstra0e 10
35398 Gießen

Frühstück to go Abholzeiten:Sonntag 9 - 11 Uhr

Fazit

Wenn ich mir die drei Frühstücksangebote im Vergleich ansehe ist für mich die Präsentation und auch die Qualität des Aufschnitt ein wichtiges Entscheidungsmerkmal. Für uns persönlich wäre eine Kombination aus mild&kräftig und Cafe Geißner das perfekte Frühstück :-)

In der folgenden Tabelle habe ich einmal einzelne Punkte nach persönlicher Wertung als ☕ einsortiert.
 
Kriterien nach Kaffeetassen
Kriterium mild & kräftig Cafe Geißner who killed the pig
Präsentation ☕☕ ☕☕☕
Gebäck ☕☕ ☕☕☕ ☕☕
Aufschnitt (Käse) ☕☕☕ ☕ ☕ ☕☕
Aufschnitt (Wurst) (nicht getestet) ☕☕☕
Fisch (nicht getestet) ☕☕
Aufstriche ☕☕☕ ☕☕
Gemüse ☕☕ ☕☕☕
Süßes ☕☕☕ ☕☕
Extras ☕☕☕
Preis ☕☕ ☕☕☕

Auch wenn ich unseren Lieblings-Weindealer (Weinwerk Gießen) sicherlich treu bleiben werde macht mich die Weinprobe@home neugierig und die Snackbox samt Wein (Weinbox mit temperierten Weinen samt verzehrfertiges Snackpaket) macht durchaus neugierig.

Nun wünsche ich aber einen schönen Sonntag und werde mich wieder mit einen anderen Thema/Projekt beschäftigen. Nebenbei hat Claudia (unkelbach.art) auch noch die "digitale Transformation" bei uns in der Küche um einen weiteren digitalen Workaround  umgesetzt. Dies wird aber ein Artikel in naher Zukunft.
 

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek



Diesen Artikel zitieren:
Unkelbach, Andreas: »#Breakfasttime ☕ in Gießen bei @trockenundlieblich @cafegeissner und @whokilledthepig « in Andreas Unkelbach Blog (ISSN: 2701-6242) vom 2.5.2021, Online-Publikation: https://www.andreas-unkelbach.de/blog/?go=show&id=1202 (Abgerufen am 13.5.2021)

Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Keine Kommentare

Kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert; die angegebene E-Mail wird nicht veröffentlicht: beim Versenden als "Normaler Kommentar" ist die Angabe eines Namen erforderlich, gerne kann hier auch ein Pseudonyme oder anonyme Angaben gemacht werden (siehe auch Kommentare und Beiträge in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):



Ich nutze zum Schutz vor Spam-Kommentaren (reine Werbeeinträge) eine Wortliste, so dass diese Kommentare nicht veröffentlicht werden. Sollte ihr Kommentar nicht direkt veröffentlicht werden, kann dieses an einen entsprechenden Filter liegen.

Im Zweifel besteht auch immer die Möglichkeit eine Mail zu schreiben oder die sozialen Medien zu nutzen. Meine Kontaktdaten finden Sie auf »Über mich« oder unter »Kontakt«. Ansonsten antworte ich tatsächlich sehr gerne auf Kommentare und freue mich auf einen spannenden Austausch.

Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht und ist nicht erforderlich):

Homepage:

Kommentar:





* Amazon Partnerlink/Affiliatelinks/Werbelinks
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen über Amazon.
Weitere Partnerschaften sind unter Onlineshop und unter Finanzierung und Transparenz aufgeführt. Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
Andreas Unkelbach Blog
ISSN 2701-6242

© 2004 - 2021 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter XING Linkedin

Amazon Autorenwelt Librarything

Berichtswesen im SAP®-Controlling von Andreas Unkelbach

Espresso Tutorials

Onlinezugriff auf alle Medien

SAP Weiterbildung & Online Training

Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste