Andreas Unkelbach
Werbung


Montag, 18. Januar 2010
07:21 Uhr

Belegart bei Buchungstransaktionen (FB50, FB60) vorbelegen

Problem:
Beim Buchunen über die SAP Enjoy Transaktion FB50 "Sachkontenbuchung Einbildtransaktion" soll das Feld Belegart keinen Wert enthalten, so dass hier direkt eine Belegart eingetragen werden kann.

Lösung:

Innerhalb des Customizing (Transaktion SPRO) kann über

Finanzwesen->
Hauptbuchhaltung->
Geschäftsvorfälle->
Sachkontenbuchung->
Sachkontenbuchung Enjoy->
Belegarten für Enjoy-Transaktionen definieren

für SAP Enjoy Transaktionen entsprechende Geschäftsvorfälle zu Belegarten buchungskreisabhängig hinterlegt werden.

In der Tabelle werden folgende Daten hinterlegt:
Buchungskreis;Kontoart;Vorgang (Rechnung,Gutschrift) sowie die Belegart.

Als Kontoarten können Anlagen, Debitoren, Kreditoren, Material und Sachkonten hinterleght werden. Sofern der Vorgang nicht ausgewählt wird gelten die Einstellungen sowohl für Rechnung als auch Gutschrift. Für die Belegarten gibt es eine Auswahlhilfe (F4), so dass hier eine der gepflegten Belegarten ausgewählt werden kann.

Ist hier kein Vorschlagswert hinterlegt, so wird bspw. bei der Transaktion FB50 die Belegart "SA" hinterlegt, so nicht über den Userparameter BAR eine andere Belegart festgelegt ist.

Um diesen Wert als "BLANK" / ohne Wert vorzubelegen ist es erforderlich, dass im Customizing der Enjoy-Transaktion zwar der Vorgang aber keine Belegart hinterlegt ist, andernfalls zieht sich SAP die Standardwerte oder einen entsprechenden Userparameter.

Ergänzung
Sofern bspw. für die Kombination Buchungskreis, Kontoart = Kreditoren, Vorgang = Rechnung als Belegart KR für Kreditorenrechnung hinterlegt ist, wird diese Belegart für die Transaktion FB60 gezogen und könnte bei der Buchungserfassung mit einer anderen Belegart überschrieben werden. Sofern unterschiedliche Belegarten (als Beispiel für andere Geschäftsbereiche) genutzt werden, muss darauf geachtet werden, dass hier nur eine Belegart hinterlegt werden kann und nicht pro User eben diese hinterlegt werden kann.

Hinweis: Aktuelle Buchempfehlungen besonders SAP Fachbücher sind unter Buchempfehlungen inklusive ausführlicher Rezenssionen und Bestellmöglichkeit zu finden.
Espresso Tutorial - die digitale SAP Bibliothek

Tags: FI

8 Kommentare - - SAP

Artikel datenschutzfreundlich teilen

🌎 Facebook 🌎 Twitter 🌎 Google
Diesen und weitere Texte von finden Sie auf http://www.andreas-unkelbach.de


Kommentare

Anonym am 2.6.2014 um 14:18 Uhr
Sehr hilfreich!


Orchidee76 am 26.1.2016 um 17:07 Uhr
Das hat super geklappt! Das ganze wollte ich auch für F-22, F-27 etc. machen, aber Transaktion OBU1 ist sehr kritisch. Ich suche weiter :-)
LG
Sabine


Marian am 2.5.2016 um 12:01 Uhr
Besteht auch die Möglichkeit die Belegart über System->Benutzervorgaben ->Halten Daten auch selber (jeder für sich) zu definieren? Das wäre super, alle Anwender zufrieden zu stellen. VG Marian


Andreas Unkelbach Homepage am 2.5.2016 um 17:51 Uhr
Hallo Marian,

von der Idee her wäre die Benutzervorgaben->Halten tatsächlich gut. Allerdings sollte dann darauf geachtet werden, dass die Daten tatsächlich auf Halten (Änderbar) und nicht auf Setzen (nicht änderbar) gesetzt werden. Scheinbar wird hier auch nicht das Feld selbst (Belegart) sondern das Feld abhängig von der Transaktion gespeichert. Von der Überlegung her wäre dieses tatsächlich eine Möglichkeit, die allerdings dann von Person zu Person eingestellt werden muss und entsprechend fehleranfällig ist.

Im Testsystem hatte ich mir bspw. für die FB01 die Daten gesetzt (statt zu halten) und erst im zweiten Anlauf ließen sich die vorgegebenen Daten auch wieder löschen.

Dennoch ist der Ansatz eine gute Idee und sollte, so wie vorgeschlagen tatsächlich bei einzelnen Transaktionen funktionieren. Über eine Rückmeldung ob dieses funktioniert wie beschrieben würde ich mich aber sehr freuen, da ich derzeit am Testsystem alleine bin und daher nicht mit Sicherheit sagen kann, dass diese Werte auch tatsächlich nur für den jeweiligen User gespeichert werden.

Viele Grüße
Andreas Unkelbach


Andreas Unkelbach Homepage am 6.5.2016 um 12:44 Uhr
Nachtrag:

Während die Einstellung bei den oben erwähnten Transaktionen FB01, F-22 etc. funktioniert ist eine solche Einstellung bei SAP Enjoy Transaktionen wie FB60, FB65 nicht möglich. Hintergrund dürfte sein, dass hier kein Feld mit Wert versorgt wird sondern eine AUswahlliste für die Belegart vorhanden ist.

Alternativ bestünde die Möglichkeit per FB01 Belege zu buchen, was allerdings ein Komfortverlust mit sich bringt, da hier sowohl Soll als auch Haben als einzelne Zeilen erfasst werden müssten.


Andreas Unkelbach Homepage am 27.10.2016 um 16:10 Uhr
Eine andere ALternative wäre das Anlegen einer Erfassungsvariante (Transaktion SHD0 ) durch die auch entsprechende Vorschlagswerte z.B. für die Belegart hinterlegt werden kann. Die Erfassungsvariante kann dann innerhalb der Transaktion FB50 oder FB60 genutzt werden.


Marco am 21.12.2017 um 17:25 Uhr
Guten Tag,
wieso wird z.B. bei der FB60 eine ausgewählte Erfassungsmaske nicht beim nächsten Aufruf gleich mit aufgemacht? - ist immer leer.
Gruss Marco


Andreas Unkelbach Homepage am 21.12.2017 um 18:47 Uhr
Hallo Marco,

schau mal im Kommentar von Marian, über System->Benutzervorgaben ->Halten sollte diese dann gehalten werden und als feste Vorgabe vorhanden sein.

Eine Vorbelegung ist leider nicht möglich. Die zuletzt benutzte Erfassungsvariante wird zur nächsten Buchung automatisch vom System vorgeschlagen. Über
BEARBEITEN-> ERFASSUNGSVARIANTE-> ERFASSUNGSVARIANTE ZURÜCKSETZEN

ist wieder die normale Variante verfügbar.

Evtl. wäre hier noch eine Variantentransaktion eine Lösung. Allerdings habe ich gerade kein SAP um hier nachzusehen.. Vielleicht ist dieses aber schon eine Anregung.

Schönen Abend noch
Andreas Unkelbach



Auch kommentieren?


Beim Versenden eines Kommentars wird mir ihre IP mitgeteilt. Diese wird jedoch nicht dauerhaft gespeichert (siehe auch XII. Fremde Nutzung / Kommentarfunktion in der Datenschutzerklärung).

Eine Rückmeldung ist entweder per Schnellkommentar oder (weiter unten) als normalen Kommentar möglich. Eine persönliche Rückmeldung (gerne auch Fragen zum Thema) würde mich sehr freuen.

Schnellkommentar (Kurzes Feedback, ausführliche Kommentare bitte unten als normaler Kommentar)

Name (sofern kein Name angegeben wird erscheint Anonym):


Normaler Kommentar

Name:

E-Mail (wird nicht veröffentlicht):

Homepage:

Kommentar:


Hinauf




Werbung



Logo Andreas-Unkelbach.de
© 2004 - 2018 Andreas Unkelbach
Gießener Straße 75,35396 Gießen,Germany
andreas.unkelbach@posteo.de
Andreas Unkelbach

Stichwortverzeichnis
(Tagcloud)


Aktuelle Infos (Abo)

Facebook Twitter Google+

»Schnelleinstieg ins SAP Controlling (CO)« und »Berichtswesen im SAP ® ERP Controlling«
Privates

Kaffeekasse 📖 Wunschliste